Du bist nicht angemeldet.

TeamSpeak

Discord

Clausewitz für unterwegs

„Die Strategie bestimmt den Punkt, auf welchem, die Zeit, in welcher und die Streitkräfte, mit welchen gefochten werden soll; sie hat also durch diese dreifache Bestimmung einen sehr wesentlichen Einfluss auf den Ausgang des Gefechts.“

Dieser Satz Clausewitz' aus den 1830er Jahren hat die Entwicklung der Waffentechnik bis heute überlebt und zeigt sich auf Ebene unserer Simulation beispielsweise hervorragend in der Einsatzplanung eines Package:
In Planung und Koordination der Aufgaben der einzelnen Flights im Package liegt die Grundlage, ob es erfolgreich wirken kann, sein Einsatz abgebrochen werden muss oder ob es, im schlimmsten Fall, aufgerieben wird.

Dass es dabei nicht darum geht, möglichst ausgefeilte Schlachtpläne zu entwerfen und komplizierte Manöver auszuführen, ist später aufbauend auf Clausewitz' Grundaussage in zahlreichen Studien als „Ökonomieprinzip“ erkannt und dargelegt worden. Basierend unter anderem auf den Tücken der FRIKTION, die wir bereits kennengelernt haben, kommt beispielsweise Einstein zu seiner Feststellung „Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.“

Einfachheit beginnt für Clausewitz mit der Überlegenheit der Zahl und der Konzentration der Kräfte im Raum. „Die beste Strategie ist: immer recht stark zu sein, zuerst überhaupt und demnächst auf dem entscheidenden Punkt. [Es gibt] kein höheres und einfacheres Gesetz für die Strategie als das: seine Kräfte zusammenhalten.“

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1st Glory Wings. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 19. Januar 2005, 10:10

Cesters bilder vom pit!

...sind eingelangt und unter technik zu betrachten!!
cool work, cester!! beeile dich, ich will probesitzen :)

Troublemaker

unregistriert

2

Mittwoch, 19. Januar 2005, 10:19

;) chester, mach dich darauf gefasst, dass auch von mir 1000 fragen bez. deines pits kommen werden

3

Mittwoch, 19. Januar 2005, 11:52

schaut mal unter meinem pit ganz unten!!!!
meine FAMILIE 1stGW hat mir ein SUPER GESCHENK gemacht!! THX, jetzt isses mir wirklich klar....wir sind ein haufen bescheuerter... :D :D :D

4

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:26

ja sicher doch stehe jederzeit mit Rat und Tat zur verfügung, man bekommt schon so einiges mit in 6 Jahren Pitbau, übrigens die Seitenteile die ihr auf den Fotos seht sind die alten jetzt baue ich an einer Rippenkonstruktion, sollte in einem monat fertig sein das ding , ist dann aber 3,25m lang und 2,05 m (hinten) breit und 1,2 m hoch.

5

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:34

Hoffentlich gehts Dir nicht wie einem alten Segelfliegerkameraden von mir. Der hatte sich ein UL in seiner Firmenhalle zusammengebaut und hinterher festgestellt, daß es nicht durch die Hallentür paßt. :megaROFL:

6

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:43

das problem hätte ich dann auch aber ich baue es an Ort und Stelle, mehr Sorgen macht mir da der aufbau und die wartungsarbeiten, denn mein simulatorraum ist genausogroß wie das pit, der raum ist durch eine schrankwand abgetrennt ich steige also durch den schrank direkt ins pit

7

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:44

Wofür gibts HILTI's ? :king:

8

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:49

ja schon ich hab den sim raum aber erst vor zwei monaten mit schwarzem stoff ausgekleidet und jetzt muß ich erst recht eine wand verschieben, die idee mit der rippenbauweise kam mir erst vor einem monat, tja ich wills aber nun mal so haben

Lone Wolf

unregistriert

9

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:51

ein Darkroom arrrrrr :D

Troublemaker

unregistriert

10

Mittwoch, 19. Januar 2005, 13:36

cester du bist mein man, will nämlich auch mit rippen bauen. hast du irgendwelche pläne von den rippen ?