Du bist nicht angemeldet.

Team-Speak-Server

CLAUSEWITZ FÜR UNTERWEGS

„Die Strategie bestimmt den Punkt, auf welchem, die Zeit, in welcher und die Streitkräfte, mit welchen gefochten werden soll; sie hat also durch diese dreifache Bestimmung einen sehr wesentlichen Einfluss auf den Ausgang des Gefechts.“

Dieser Satz Clausewitz' aus den 1830er Jahren hat die Entwicklung der Waffentechnik bis heute überlebt und zeigt sich auf Ebene unserer Simulation beispielsweise hervorragend in der Einsatzplanung eines Package:
In Planung und Koordination der Aufgaben der einzelnen Flights im Package liegt die Grundlage, ob es erfolgreich wirken kann, sein Einsatz abgebrochen werden muss oder ob es, im schlimmsten Fall, aufgerieben wird.

Dass es dabei nicht darum geht, möglichst ausgefeilte Schlachtpläne zu entwerfen und komplizierte Manöver auszuführen, ist später aufbauend auf Clausewitz' Grundaussage in zahlreichen Studien als „Ökonomieprinzip“ erkannt und dargelegt worden. Basierend unter anderem auf den Tücken der FRIKTION, die wir bereits kennengelernt haben, kommt beispielsweise Einstein zu seiner Feststellung „Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.“

Einfachheit beginnt für Clausewitz mit der Überlegenheit der Zahl und der Konzentration der Kräfte im Raum. „Die beste Strategie ist: immer recht stark zu sein, zuerst überhaupt und demnächst auf dem entscheidenden Punkt. [Es gibt] kein höheres und einfacheres Gesetz für die Strategie als das: seine Kräfte zusammenhalten.“

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 1st Glory Wings. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • Corran

    Profi

    Du musst dich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

Auszeichnungen

  • Ready for Combat

    1x

  • Hardcore-Flugabend

    1x Fuer die Teilnahme am Hardcore-Flugabend

  • Operation " Buran "

    1x Fuer die Teilnahme an der Operation Buran

  • Medal of Honor

    1x In Anerkennung und Würdigung einer besonderen Leistung, wird 1st Lt M. „Corran” G. die Medal of Honor der 1st Glory Wings VFW verliehen. Begründung In der Nacht vom 07.10. auf 08.10.2011 führte die 1st Glory Wings ihren ersten „Hardcore-Flugabend“ durch. Ein Höhepunkt dieses Flugabends war ein Einsatz im Rahmen der War Story „11-22, The Forgotten War“, hier die Mission „EAGLE CLAW“, bei der insgesamt 15 Piloten die Operation begleiteten. Bedingt durch technische Probleme mit dem Gameserver war es nicht möglich diese TE zu starten - der Höhepunkt der Flugnacht drohte zu scheitern. Die negativen Auswirkungen auf Moral, Durchhaltewille und somit auf den gesamten Ablauf dieses mit Spannung erwarteten Events, waren nicht absehbar. In einem selbstlosen Einsatz stellte 1st Lt C., unter Zurückstellung aller pers. Belange, seinen Rechner in der Serverfunktion zur Verfügung und ermöglichte somit die technisch fehlerfreie Umsetzung. Die zur Sicherheit gewählte Serverfunktion „Stand Alone“ ermöglichte C. keine Teilnahme an diesem mehr als 3 1/2 Stunden dauernden Fluges. Dieses ist nicht hoch genug zu schätzen bedenkt man, dass gerade „junge“ Piloten jede Herausforderung und somit jedes Flugevent annehmen, um ihre fliegerischen Fähigkeiten im Team zu zeigen und gemeinsam Spaß zu haben. Jeder jemals zum „Zuhören“ verdammte Pilot kann nachvollziehen was es bedeutet, wenn sich tagelange Vorbereitungszeit und Freude auf ein gemeinsames Event plötzlich in „Luft“ auflösen. Die Staffelführung spricht hiermit ihre Anerkennung für diese „Geste“ aus und wünscht unserem Piloten weiterhin viel Spaß bei den gemeinsamen Unternehmungen am virtuellen Himmel, dann hoffentlich gemeinsam. K. „Dro16“ D. Colonel und Commanding Officer

  • Eagle Rescue II

    1x fuer die Teilnahme an der Operation "Eagle Rescue"

Logbuch

  • Pilot seit

    1. Juni 2011

  • Status-2

    Flight-Officer

  • Funktion

    F/O

  • Rang

    Captain

  • Flugstunden

    175.6

  • Punktestand

    302

  • Geflogene Missionen

    32

  • Getroffene A-A Ziele

    32

  • Getroffene A-G Ziele

    18

  • Anzahl statische Ziele

    2

  • Verlust der eigenen Maschine

    2

  • Verlorene Flugzeuge (Online)

    1

BMS-Basic-Training

  • Bestanden

    13.12.2011

  • Cockpitkunde (Übersicht)

    1

  • Ramp - Start

    1

  • ATC - Prozeduren (An-und Abflug/Landung)

    1

  • Data Transfer Catridge (DTC)

    1

  • Ground-Handlings

    1

  • Navigation

    1

  • Fliegen in Formation

    1

Persönliche Informationen

Beiträge (538)