Du bist nicht angemeldet.

Team-Speak-Server

CLAUSEWITZ FÜR UNTERWEGS

„Die Strategie bestimmt den Punkt, auf welchem, die Zeit, in welcher und die Streitkräfte, mit welchen gefochten werden soll; sie hat also durch diese dreifache Bestimmung einen sehr wesentlichen Einfluss auf den Ausgang des Gefechts.“

Dieser Satz Clausewitz' aus den 1830er Jahren hat die Entwicklung der Waffentechnik bis heute überlebt und zeigt sich auf Ebene unserer Simulation beispielsweise hervorragend in der Einsatzplanung eines Package:
In Planung und Koordination der Aufgaben der einzelnen Flights im Package liegt die Grundlage, ob es erfolgreich wirken kann, sein Einsatz abgebrochen werden muss oder ob es, im schlimmsten Fall, aufgerieben wird.

Dass es dabei nicht darum geht, möglichst ausgefeilte Schlachtpläne zu entwerfen und komplizierte Manöver auszuführen, ist später aufbauend auf Clausewitz' Grundaussage in zahlreichen Studien als „Ökonomieprinzip“ erkannt und dargelegt worden. Basierend unter anderem auf den Tücken der FRIKTION, die wir bereits kennengelernt haben, kommt beispielsweise Einstein zu seiner Feststellung „Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.“

Einfachheit beginnt für Clausewitz mit der Überlegenheit der Zahl und der Konzentration der Kräfte im Raum. „Die beste Strategie ist: immer recht stark zu sein, zuerst überhaupt und demnächst auf dem entscheidenden Punkt. [Es gibt] kein höheres und einfacheres Gesetz für die Strategie als das: seine Kräfte zusammenhalten.“

1

Freitag, 1. Juni 2018, 20:04

Chosun Tongil - OP "Pillar of Defense "



An alle Piloten!

MEDINAT fordert militärischen Beistand ein!

Das radikalislamische Regime in PERSEPOLIS stellt offen das Existenzrecht MEDINATS in Frage, greift nach der Atombombentechnologie und führt einen Stellvertreterkrieg in BUKHAN!

Die Ausgangslage zur kommenden Operation gem. Anlage z.K.u.w.V.!

Ziel muss es sein,

1. Sich mit dem Einsatz weitreichender Seezielflugkörper der Klasse AGM-84 "Harpoon" vertraut zu machen. Dies wird in den kommenden Trainingseinheiten stattfinden! Zusätzlich werden LGB´s zum Einsatz gebracht!

2. Eine Taktik zum Gesamteinsatz zu entwickeln (Rahmendaten, auch durch medinat Kräfte verstärkt, folgen)

dazu:

- Klasse Fighter: "Wie stelle ich mir den Ansatz der eigenen Kräfte vor?"

- Klasse SEAD: "Einsatz mit SP zur Unterstützung der Fighter, erst in 2. Priorität folgt die Bekämpfung von möglichen SAM-Systemen!"

- Piloten sind in der Lage auch eine Zwischenlandung mit "voller Beladung" in MEDINAT, ggf. bei Nacht, durchzuführen!

- AAR, auch bei Nacht, gehört zum Pflichtprogramm!

IP´s ergänzen das Ausbildungsprogramm bis zum Tag X! Zeitplanung: Abschluss der Ausbildung innerhalb der nächsten 4 Wochen - Meldung der Einsatzbereitschaft an das HQ!

Good Luck!

Der C/O
»Dro16« hat folgende Datei angehängt:
-------------------------------------------------------------------------------------------------- Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!

2

Samstag, 2. Juni 2018, 21:58

Agm-84 Harpoon

VORBEREITUNG


siehe mit BMS herunter geladenen DOC

TO BMS1 - F16C M - 34 - 1 - 1

Seite 233 ff

siehe Bild
»Sparrow« hat folgendes Bild angehängt:
  • AGM-84 HARPOON.PNG

3

Sonntag, 3. Juni 2018, 06:37

Ein Briefing vom letzten Harpoon Training habe ich noch.
Das kann ich gern zur Verfügung stellen wenn es interessiert.

Gruß
Keule
-------------------------------------------------
Krieg ist leichter angefangen als beendet.
(Napoleon Bonaparte)


5

Sonntag, 3. Juni 2018, 15:07

@Keule

Bitte hier verlinken!

Thx!
-------------------------------------------------------------------------------------------------- Geboren zu fliegen, aber gezwungen zur Arbeit!

6

Sonntag, 3. Juni 2018, 20:02

Hier das Briefing. Leider gepackt, da ich leider keine *.pptx Dateien hochladen kann.
@Admins: Warum eigentlich nicht.... ?(

Gruß
Keule
»Keule« hat folgende Datei angehängt:
-------------------------------------------------
Krieg ist leichter angefangen als beendet.
(Napoleon Bonaparte)


7

Dienstag, 5. Juni 2018, 18:20

pptx Dateien hochladen...

Ging noch nie......

Siehe kleines Fenster, wenn man Dateien anhängen möchte:

(Maximale Anzahl an Dateianhängen: 8
Maximale Dateigröße: 150 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, doc, docx, dxf, gif, jpeg, jpg, mp4, mpg, odt, pdf, png, rar, sst, stl, stp, tac, tga, txt, vhs, wmv, xls, xlsx, zip


Handelt sich offensichtlich um eine Beschränkung innerhalb des Web Browsers unseres Forums ?!

Da hilft eben leider nur "packen" ;(

8

Mittwoch, 6. Juni 2018, 17:37

Ging noch nie...

Jetzt geht es!

Für die Gruppe der Ausbilder habe ich Anhänge im Format *.ppt und *.pptx freigeschaltet.

Herzliche Grüße

Caesar
Low lie the Fields of Athenry
Where once we watched the small free birds fly
Our love was on the wing, we had dreams and songs to sing
It's so lonely 'round the Fields of Athenry


-Eine Smith&Wesson übertrumpft vier Asse-

9

Mittwoch, 6. Juni 2018, 20:12

:D

Danke Caesar, auf die Reaktion hatte ich gehofft :winki:


Gruß
Keule
-------------------------------------------------
Krieg ist leichter angefangen als beendet.
(Napoleon Bonaparte)