Du bist nicht angemeldet.

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Team-Speak-Server

CLAUSEWITZ FÜR UNTERWEGS

„Die Strategie bestimmt den Punkt, auf welchem, die Zeit, in welcher und die Streitkräfte, mit welchen gefochten werden soll; sie hat also durch diese dreifache Bestimmung einen sehr wesentlichen Einfluss auf den Ausgang des Gefechts.“

Dieser Satz Clausewitz' aus den 1830er Jahren hat die Entwicklung der Waffentechnik bis heute überlebt und zeigt sich auf Ebene unserer Simulation beispielsweise hervorragend in der Einsatzplanung eines Package:
In Planung und Koordination der Aufgaben der einzelnen Flights im Package liegt die Grundlage, ob es erfolgreich wirken kann, sein Einsatz abgebrochen werden muss oder ob es, im schlimmsten Fall, aufgerieben wird.

Dass es dabei nicht darum geht, möglichst ausgefeilte Schlachtpläne zu entwerfen und komplizierte Manöver auszuführen, ist später aufbauend auf Clausewitz' Grundaussage in zahlreichen Studien als „Ökonomieprinzip“ erkannt und dargelegt worden. Basierend unter anderem auf den Tücken der FRIKTION, die wir bereits kennengelernt haben, kommt beispielsweise Einstein zu seiner Feststellung „Man muss die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.“

Einfachheit beginnt für Clausewitz mit der Überlegenheit der Zahl und der Konzentration der Kräfte im Raum. „Die beste Strategie ist: immer recht stark zu sein, zuerst überhaupt und demnächst auf dem entscheidenden Punkt. [Es gibt] kein höheres und einfacheres Gesetz für die Strategie als das: seine Kräfte zusammenhalten.“

311

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:56

Jo haha des is genau auch meiner...

stingray

312

Donnerstag, 5. April 2018, 21:52

Weil es jetzt die letzten Tage bei uns schon schön warm war, habe ich meinen Technikraum auf eine anständige Temperatur gebracht und heute meinen defekten Monitor vom ADI aus und eingebaut. Wobei, es war nicht der Monitor sondern die Platine kaputt.

jetzt funktionieren ALLE Monitore.

Hauptbildschirm, RWR,LMFD, Basic-T. ADI, RMFD und HSI

lg.opasi
»Opasi« hat folgende Bilder angehängt:
  • ADI1.jpg
  • ADI2.jpg
  • Alle Monitore.jpg

313

Sonntag, 8. April 2018, 20:02

Wow! Super Otto!!!! :thumbsup:

stingray

314

Mittwoch, 11. April 2018, 22:13

Jetzt hab ich mich endlich übers THREAT WARNING AUX-Panel mit meinen von mir modifizierten ( Lampen durch LEDs ersetzt) JayEls drübergetraut.

Was soll ich sagen: Es funktioniert. :thumbup:

lg.opasi :)
»Opasi« hat folgende Bilder angehängt:
  • TWA 1.jpg
  • TWA 2.jpg
  • TWA 3.jpg
  • TWA 4.jpg
  • TWA 5.jpg
  • TWA 6.jpg

315

Sonntag, 15. April 2018, 17:44

Hey Otto,

das sieht ja mal richtig gut aus.
Da hast du auch die passenden JayEls dafür gefunden. Schöne Sache :thumbsup:

Gruß
Keule
-------------------------------------------------
Krieg ist leichter angefangen als beendet.
(Napoleon Bonaparte)


316

Sonntag, 15. April 2018, 20:08

Hi Otto!

Sieht super aus!

Noch ein Tipp: Gib ein wenig Watte drüber, so streut sich das Licht und du siehst keine LED Punkte mehr!

lg
stingray

317

Montag, 16. April 2018, 14:21

Danke für den Tipp,Johannes. Werde es sofort probieren.

LG.Otto :thumbup:

318

Freitag, 20. April 2018, 20:38

Habe Nachbauplättchen für meine JayEl`s bekommen. Sind sehr hochwertig und wirklich passgenau.

Habe schon welche von MIKE gehabt, die sind aber nur auf weichem Kunststoff aufgedruckt gewesen und sind beim nachbearbeiten, weil sie nicht ganz gepasst haben abgesplittert.

lg.opasi :)
»Opasi« hat folgendes Bild angehängt:
  • JayEl Plättchen.jpg

319

Samstag, 21. April 2018, 08:34

Oh ja, die sehen echt gut aus. Sind das die von Blade?

Gruß
Keule
-------------------------------------------------
Krieg ist leichter angefangen als beendet.
(Napoleon Bonaparte)


320

Samstag, 21. April 2018, 12:06

Genau, Keule!

Es sind die von Blade. Da ich nicht alle Originalen für die Block 50/52 habe, habe ich mir jetzt die geleistet. :winki:

lg.opasi :)

Ähnliche Themen